Previous Next

Die Allgemeinmedizin bedeutet die Grundversorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen, was dem bisherigen Bild des Hausarztes entspricht. Betroffen sind sowohl die Versorgung von Patienten mit akuten aber auch chronischen Problemen, sowie die Bereiche der Prävention (Vorsorge) und Rehabilitation.

Allgemeinmediziner sind eigentlich die ersten ärztlichen Ansprechpartner bei allen Gesundheitsfragen.